Nutzung des Konfigurator

Nein, es gibt drei Möglichkeiten, den Konfigurator zu starten:

  • Ganz neu starten
    • Wählen Sie die Verknüpfung auf unserer Landingpage aus
    • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Produkt modifizieren“, aber ohne zuvor ein Maß auszuwählen.
  • Mit einem Katalogartikel starten
    • Rufen Sie die Seite mit der Artikelbeschreibung auf und klicken Sie dann auf „Produkt modifizieren“.
  • Mit einem gespeicherten Projekt starten
    • Klicken Sie in Ihrer Projektliste auf die Schaltfläche „Ändern“. (Diese Schaltfläche ist nur verfügbar, wenn noch kein Angebot angefordert wurde).
    • Klicken Sie in Ihrer Projektliste auf die Schaltfläche „Kopieren“
    Je genauer die vorausgewählte Produktdefinition ist, desto weniger muss bis zum fertigen Endprodukt noch konfiguriert werden.

Wenn Sie sich registrieren, können Sie zusätzliche Funktionen nutzen, die Ihnen die tägliche Arbeit erleichtern:

  • Erstellung von Zeichnungen/Modellen in über 30 Dateiformaten
  • Speicherung von Konfigurationen auf unserem Cloudserver, ein Zugriff ist jederzeit und von überall aus möglich
  • Sicherer Speicherplatz mit exklusivem Zugriff nur für Sie
  • Ändern, Kopieren und/oder Löschen früherer Konfigurationen
  • Kunden-/anwendungsspezifische Verwaltung mehrerer Projektlisten
  • Sofortige Preisanzeige (Nur für angemeldete Nutzer verfügbar) oder schnelle Angebotsanforderung
  • Automatische Zuordnung von Artikelnummern um den Bestellvorgang zu vereinfachen

  • Noch nicht bestellte Artikel können drei Jahre lang kostenlos gespeichert werden.
  • Die Anzahl der Projekte ist dabei unbegrenzt.
  • Nach Ablauf dieser drei Jahre fragen wir nach, ob die gespeicherten Projekte noch relevant sind oder ob sie gelöscht werden können.

  • Nein, unsere Konfiguratoren bedürfen keiner Installation. Es handelt sich um webbasierte Onlinetools, die nicht installiert werden müssen.
  • Der Zugriff darauf funktioniert ganz einfach über einen Webbrowser.
  • So steht Ihnen jederzeit die neueste Version mit sämtlichen Funktionen zur Verfügung.

Ja, Sie können Konfigurationen ganz einfach teilen, indem Sie eine technische Spezifikation exportieren. Für den Export stehen verschiedene Dateiformate zur Auswahl.